Angebote für Ihre persönliche Entwicklung & Balance

Die Herausforderung

  1. Auf dem Markt gibt es viele Weiterbildungsangebote doch oft interessiert man sich nur für bestimmte Teilbereiche einer solchen Fortbildung und möchte aber deswegen nicht gleich eine mehrwöchige Veranstaltung buchen.
  2. Viele Kampfkunstangebote richten sich als reines Sportangebot oft eher an jugendliche Teilnehmer. Die Kampfkunst als Instrument für die persönliche Entwicklung ud als Ruhepol und Kraftquelle für die eigene Live Balance kommt hier meist weniger zum Zuge.

Die Lösung

  1. Bei uns müssen sie nicht zwingend eine komplette Ausbildung buchen. Sie entscheiden welche Bereiche und Teilangebote für Sie interessant sind. Die Module, Tools und Seminare sind auch im Nachhinein für eine Zertifizierung anrechenbar.
  2. Unsere Angebote und Empfehlungen aus den Kampfkünsten richten sich an die Interessierten die Kampfkunst als „Lebensschule“ erfahren möchten. Gleichgültig welchen Alters und ob als Neu- oder Wiedereinsteiger nach längere Pause oder als erfahrener Kampfkünstler.

Brechen Sie auf zu neuen Ufern

Gewinnen Sie neue Kompetenzen

Wählen Sie in Ruhe aus was Ihre persönliche Entwicklung unterstützt

Module

Zertifizierte Ausbildungen/Qualifikationen

Seminarangebote

%

Anpassbar

Erfahrungen & Bewertungen zu KAIHATSU - Deutsche Gesellschaft für persönliche Entwicklung ,Coaching und Kampfkünste e.V.

Wir bieten Kompetenz, Nachhaltigkeit und Inspiration in Bildung, Beratung, Zertifizierung.

Kaihatsu ist eine Fort- und Weiterbildungseinrichtung für die Bereiche Gesundheit, Prävention, Persönliche Entwicklung, Training, Coaching und in den Kampfkünsten

Ein Großteil unserer Fortbildungen dient der beruflichen Vorbereitung und ist gemäß §4 Nr. 21 a) bb) UstG als Berufliche Bildungsmaßnahme anerkannt.

Eine Zertifizierung gemäß AZAV- Richtlinien ist in 2015 angedacht.

– Zertifizierte Aus- und Fortbildungen, Angebote und Empfehlungen –

Aus- und Fortbildungs

Angebote & Empfehlungen

Zertifizierter Energetischer Mental Coach

Sie möchten einen interessanten, erfüllten Beruf ausüben, der in einem hohen Maße Zufriedenheit, Erfolg und Freude vermittelt? Sie möchten sich selbst weiter entwickeln und sehen den Sinn darin Menschen in deren Veränderungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen.

Gesundheit, Beruf, Partnerschaft, Erfolg und Spiritualität sind dabei die wesentlichen prägenden Elemente durch die sich das eigene Potential entfalten kann.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die in Ihre eigene Gesundheit investieren wollen, insbesondere an Gesundheitsdienstleister, Coaches, Trainer, Pädagogen, Lebensberater, Mediatoren, Heilpraktiker sowie Interessierte aus den Unternehmensbereichen u.a. Personalentwickler, Gesundheitsbeauftragte, Führungs-kräfte oder Betriebsräte.

Das Mindestalter liegt bei 25 Jahren, die Bereitschaft, sich selbst reflektieren zu können sowie die Bereitschaft für neue Lernprozessesollte vorhanden sein.

Modularer Aufbau…

Durch das einzigartige Konzept und den modularen Aufbau können Sie sich die Inhalte individuell zusammenstellen und sichSchwerpunkte setzen.
Mit dem WELLCERT Qualitätssiegel wissen Ihre Klienten und Partner, dass Sie eine qualifizierte Ausbildung, hervorragende Kompetenzen und ethische Ansprüche miteinander verbinden.

Ausbildungsdauer 16 Präsenztage [128 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
aufgeteilt in 8 Module je 2 Tage
Inklusive: detaillierte Seminarunterlagen, Seminargetränke, Zertifizierung
Seminargebühr 8 Module 2350,00 EUR* ( Kaihatsu Mitglieder 2100,00 EUR*)

Alternativ 8 Module x 300,00 EUR = 2400,00 EUR* ( Kaihatsu Mitglieder 8 x 270,00 EUR )

*Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG

Absolvierte Seminare der TAOZI Akademie Heiden/Sundern oder der bodycontact Akademie Schweiz/Bad Zurzach können angerechnet werden.

Maximal 10 Teilnehmer

Ihre Abschluss:

Zertifizierter Energetischer Mental Coach

 

Zertifizierter Stressmanagement & Burnout Coach

Zertifizierter Stressmanagement & Burnout Coach

Im Vergleich zu vorgenannter Qualifikation – Zertifizierter Energetischer Mentalcoach – bleiben Sie bei dieser Qualifikation auf der sachlich, rationalen Ebene.

Sie möchten sich selbst weiter entwickeln und sehen den Sinn darin Menschen in deren Veränderungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die in Ihre eigene Gesundheit investieren wollen, insbesondere an Gesundheitsdienstleister, Coaches, Trainer, Pädagogen, Lebensberater, Mediatoren, Heilpraktiker sowie Interessierte aus den Unternehmensbereichen u.a. Personal-entwickler, Gesundheitsbeauftragte, Führungs-kräfte oder Betriebsräte.

Das Mindestalter liegt bei 25 Jahren, die Bereitschaft, sich selbst reflektieren zu können sowie die Bereitschaft für neue Lernprozesse sollte vorhanden sein.

Modularer Aufbau…

Durch das einzigartige Konzept und den modularen Aufbau können Sie sich die Inhalte individuell zusammenstellen und sich Schwerpunkte setzen.

Ausbildungsdauer 12 Präsenztage [96 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
aufgeteilt in 6 Module je 2 Tage
Inklusive: detaillierte Seminarunterlagen, Seminargetränke, Zertifizierung
Seminargebühr 6 Module 1800,00 EUR* ( Kaihatsu Mitgl. 1.620,00 EUR*)
Alternativ je Modul 6 x 300,00 EUR = 1800,00 EUR* ( Kaihatsu Mitgl. 6 x 270,00 EUR*)
*Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG

Absolvierte Seminare der TAOZI Akademie Heiden/Sundern oder der bodycontact Akademie Schweiz/Bad Zurzach können angerechnet werden.

Maximal 10 Teilnehmer

Ihr Abschluss:

Zertifizierter Stressmanagement & Burnout Coach

Qualifizierung als zertifizierter Burnout Berater/in

Burnout kann jeden treffen!

Die Anforderungen an den Einzelnen nehmen stetig zu. Das hat zur Folge, dass immer mehr Menschen mit chronischer Überbelastung und daraus resultierenden Erschöpfungszuständen, Depressionen oder Burnout in Berührung kommen.

Burnout stellt schon lange keine managertypische Problematik mehr dar. Durch sich schnell verändernde Lebensbedingungen kann Burnout, unabhängig vom Alter, mittlerweile jeden treffen. Burnout ist eine wandelbare und komplexe Problematik, deshalb greifen hier keine einseitigen Betrachtungsweisen. Für Burnout existiert derzeit keine allgemein gültige Definition.

Sie wollen sich persönlich weiterentwickeln und die komplexen Zusammenhänge von Burnout verstehen?

Sie möchten Ihr berufliches Portfolio erweitern? Sie wollen Betroffene unterstützen und begleiten?

Sie wollen die Leistungskraft Ihrer Mitarbeiter erhalten?

Wenn man davon ausgeht, dass ein Vielzahl an Erkrankungen eine psychosomatische Ursache haben, darf gerade in der heutigen Zeit die Frage gestellt werden, ob es sinnvoll ist, ausschließlich nur den Körper zu behandeln.

Dieses Seminar in 2 Modulen ist u.a. für Führungskräfte, Unternehmer, soziale Berufe und Heilberufe gedacht und soll Sie dazu befähigen, bewusster mit den eigenen Stressoren umzugehen, diese zu managen sowie betroffene Personen zu erkennen und kompetent begleiten zu können.

Coaches und Therapeuten können durch den Einsatz gezielter Präventivmaßnahmen neue Zielgruppen erreichen und neue Einkommensquellen erschließen.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen, Mindestalter 18 Jahre.
Seminargebühr 600,00 € * [Dinslaken, Essen] * ( Kaihatsu Mitgl. 600,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG[Seminare Bad Zurzach/Zürich und Verbandsseminare abweichende Konditionen] [viertägige Qualifikation inkl. ausführlicher Seminarunterlagen, Checklisten, Fragebögen und Zertifizierung] Inhouse Seminare
Die Qualifikation kann als Inhouse Seminar an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
*abweichende Seminargebühren Verbandsseminare/Sundern/Bad Zurzach/Zürich

Ihr Abschluss:

Zertifizierter Burnout Berater/in

Stressmanagement und Burnout Prävention

Die Anforderungen an den Einzelnen nehmen stetig zu. Das hat zur Folge, dass immer mehr Menschen mit chronischer Überbelastung und daraus resultierenden Erschöpfungszuständen, Depressionen oder Burnout in Berührung kommen.

Burnout stellt schon lange keine managertypische Problematik mehr dar. Durch sich schnell verändernde Lebensbedingungen kann Burnout, unabhängig vom Alter, Geschlecht und Beruf mittlerweile jeden treffen.

Wenn man davon ausgeht, dass ein Vielzahl an Erkrankungen eine psychosomatische Ursache haben, darf gerade in der heutigen Zeit die Frage gestellt werden, ob es sinnvoll ist, ausschließlich nur den Körper zu behandeln.

Dieses Seminar ist als Einstieg u.a. für Führungskräfte, Unternehmer, soziale Berufe und Heilberufe gedacht und soll Sie dazu befähigen, bewusster mit den eigenen Stressoren umzugehen, diese zu managen sowie betroffene Personen zu erkennen und kompetent unterstützen zu können.

——————————————————————-
Stressmanagement und Burnout Prävention (2 Tage)
——————————————————————-
Tag 1

· Definition Burnout
· Rechtliche Situation
· Wen kann es treffen?
· Stress, Erschöpfung und Burnout
· Sympathikus/Parasympathikus
· Eustress/Distress
· BMI/PWC/HRV/Biofeedback/Blutbilder
· Therapieansätze
· Ernährung/Bewegung
· Stressoren

Tag 2

· Die Realität erkennen
· Stärken/Schwächen
· Selbstmanagement
· Zeitmanagement
· Ziele definieren
· Strategien entwickeln
· Entspannungsübungen
· Achtsamkeitsübungen
· Resilienz
——————————————————————-

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen, Mindestalter 18 Jahre.
Seminargebühr 300,00 € * [Dinslaken, Essen] * Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG[Seminare Bad Zurzach/Zürich und Verbandsseminare abweichende Konditionen] [viertägige Qualifikation inkl. ausführlicher Seminarunterlagen, Checklisten, Fragebögen und Zertifizierung]

Inhouse Seminare
Die Qualifikation kann als Inhouse Seminar an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

*abweichende Seminargebühren Verbandsseminare/Sundern/Bad Zurzach/Zürich

 

Inside Leadership

Budo meets Leadership

Logo_Inside_Leadership_02 Kopie

In diesem einzigartigen Projekt werden Prinzipien von Führung anhand des japanischen Schwertkampfes und des Tai Chi Chuan vermittelt. InsideLeadership wird in Seminarform angeboten. Bitte beachten Sie unseren Seminarkalender oder Kontakten Sie uns wenn Sie für sich oder Ihren Verein oder Ihr Unternehmen ein eigenes, geschlossenes Seminar wünschen.

Vom Nutzen des inneren Kampfes – Einführung in den Ansatz von InsideLeadership

Veränderung steuern
Leben bedeutet stetige Veränderung. Im günstigen Fall mündet diese ständige Bewegung in positive Entwicklungen. Entwicklung der individuellen Persönlichkeit sowie die Entwicklung und Verbesserung der Lebensumstände und des seelischen Wohlbefindens sind die Ziele, die dabei von allen Menschen angestrebt werden, auch wenn die Inhalte und Ziele natürlich von Mensch zu Mensch variieren. Wichtig ist es dabei die Tatsache hinzunehmen, dass Veränderungen stattfinden und zu lernen sie als Chance zu begreifen. Dann wird man auch über das bloße Hinnehmen dieses Faktums zu Akzeptanz und irgendwann auch zur Vorfreude auf die Veränderungen gelangen. Das tritt natürlich nicht ein, solange man sich als Getriebener fühlt, sondern erfordert die Fähigkeit Veränderungen zu lenken. Positive Entwicklungen finden nicht von allein statt. Inside Leadership ist ein Instrument der Persönlichkeitsentwicklung, das als Programm zur Führungskräfteschulung entwickelt wurde, sich aber mit wenigen Modifikationen in einigen Schwerpunktsetzungen sowohl als Personalentwicklungskonzept in beruflichen Umfeldern aller Art wie auch zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit als private Maßnahme umsetzen lässt.

Inside Leadership ist ein Schulungsprogramm, das aus zwei miteinander verwobenen Teilen besteht. Der eine Teil besteht aus theoretischen Überlegungen und praktischen Übungen, die Prinzipien der Kampfkünste für die allgemeine Persönlichkeitsentwicklung verfügbar machen. Der andere Teil besteht aus Theorien und Anleitungen, die sich auf moderne pädagogische und Personalentwicklungskonzepte stützen. In diesem Artikel berichten wir nur über die Prinzipien und Bestandteile des ersten Programmteiles, der sich des Erfahrungsschatzes bedient, der in den Kampfkünsten zu finden ist, die schließlich immer schon die Persönlichkeitsentwicklung in den Mittelpunkt stellten.

Das Konzept von Inside Leadership ist insofern neu, als es die besondere Rolle des Individuums im Verhältnis zu sich selbst betont. Das unterscheidet Inside Leadership von der Vielzahl von Management- und Führungskräfteprogrammen, die in ihren Klienten den Krieger oder Bushi erwecken möchten.

Webseite von InsideLeadership

Zertifizierter Gesundheitspraktiker/in

Kompetenz in Therapie und Wellness

Gesundheit, Prävention und Wellness hat sich als qualifizierte Gesundheitsdienstleistung etabliert und wird immer stärker nachgefragt. Schließen Sie die Lücke und reagieren Sie auf die Veränderungen des Marktes.

In unserer einzigartigen praxisnahen und seit Jahren erprobten Gesundheitspraktiker Ausbildung erwerben Sie alle dafür erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um erfolgreich auf dem sich weiter öffnenden Markt zu bestehen.

Die Teilnehmer sollten idealerweise therapeutische oder ähnliche Vorkenntnisse mitbringen, es ist jedoch keine zwingende Voraussetzung.

Für Sie kann es eine Zusatzqualifikation oder berufliche Neuausrichtung bedeuten.

Modularer Aufbau…

Sie haben die Möglichkeit Ihre Schwerpunkte individuell zu bestimmen.

Sie besuchen

o 1 zweitägiges Grundmodul Gesundheit, Prävention und Wellness

o 2 Wahlmodule aus 6 wählbaren Coachingtools Modulen 1 – 6

2 3 Wahlmodule aus 1 – 7 wählbaren Massage Tools Modulen.

 

Kompetenz in Therapie und Wellness

Ausbildungsdauer 10 Tage aufgeteilt in 5 Module je 2 Tage

Inklusive: detaillierte Seminarunterlagen, Seminargetränke

Seminargebühr 5 Module 1450,00 EUR* ( Kaihatsu Mitgl. 1300,00* )

Alternativ je Modul 5 x 300,00 EUR = 1500,00 EUR*

*Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG

Absolvierte Seminare der TAOZI Akademie Heiden/Sundern oder der bodycontact Akademie Schweiz/Bad Zurzach können angerechnet werden.

Maximal 10 Teilnehmer

 

Ihr Abschluss:

Zertifizierter Gesundheitspraktiker/in 

Wellnessmasseur/in

Kompetenz in Therapie und Wellness

Für Personen ohne medizinische Vorkenntnisse ist es sinnvoll, eine umfassende aber auch individuelle grundlegende Ausbildung im Bereich der Massagetechniken zu absolvieren.

Oder Sie sind bereits als Gesundheitsdienstleister bspw. Masseur, Physiotherapeut, Heilpraktiker oder Kosmetikerin tätig und möchten Ihr Angebot erweitern.

Mit unserem bewährten modularen praxisnahen Fortbildungskonzept können Sie den steigenden Ansprüchen Ihrer Patienten/Klienten begegnen und neue Märkte erschließen.

Sie erlernen bei uns die verschiedensten Massagetechniken, ergänzt mit den jeweiligen Marketingaspekten, um in der Lage zu sein, der Nachfrage gerecht zu werden.

Unsere Dozentinnen verfügen über langjährige Erfahrungen und Sie können die Gewissheit haben, von diesem reichen Wissen zu profitieren.

Im Anschluss an diese Seminarreihe sind Sie in der Lage professionelle Massagen an gesunden Menschen durchzuführen.

Ausbildungsdauer 6 Tage aufgeteilt in 3 Module je 2 Tage

Inklusive: detaillierte Seminarunterlagen, Seminargetränke, Zertifizierung

Seminargebühr alle 3 Module 1150,00 EUR* ( Kaihatsu Mitgl. 1050,00 EUR*)

*Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UstG

Bereits absolvierte Seminare bei der TAOZI Akademie Heiden/Sundern oder bei der bodycontact Akademie Schweiz/Bad Zurzach können angerechnet werden.

Maximal 10 Teilnehmer

 

Ihr Abschluss:

Wellnessmasseur/in 

Kampfkunst

Angebote & Empfehlungen

GOHSHINKAN RYU - Schwertkunst der Samurai

Tauchen Sie ein in die alte Schwertkampfkunst der japanischen Samurai.

LogoGohshinkanklein

Wir sind stolz darauf, dass GOHSHINKAN RYU DOJO als direkten Partner bei KAIHATSU zu haben. So können wählen zwischen verschiedenen Seminarangeboten im In- und Ausland sowie auch unter festen Trainingsangeboten in Duisburg und Dresden.

Auf Anfrage organisieren wir Ihnen gerne ein Seminar für Ihren eigenen Verein oder für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens oder Verbandes.

GOSHINKAN RYU hat zum Ziel den Menschen im Ganzen zu entwickeln. Seine physische und psychische Konstitution zu verbessern. Die Veränderung der Wahrnehmung seiner selbst und die anderer ist dabei maßgeblich, schließlich steuert unsere Wahrnehmung unser gesamtes Handeln. Es entwickelt sich ein „Für wahr nehmen“.

Vom Martial Arts Aspekt betrachtet ist es ein ganzheitliches System mit vielen Freiräumen welches sehr anwendungsbezogen ausgerichtet ist. Im Meditativen Aspekt findet sich die „Anwendung“ nach innen. Die Bewegungen sind schnell und fließend. Es ist ein recht junges Schwertkampfsystem mit sehr alten tradierten Wurzeln und Einflüssen.

Genauso wie sich die Namensgebung aus 3 Schriftzeichen zusammensetzt ( GOH – SHIN – KAN ) so summieren sich hier 3 Einflüsse.

1. Das Shinkendo eine japanische Schwertkampfkunst ( Gründer: Toshishiro Obata ). Es bildet die Hauptsäule des GOHSHINKAN.

2. Tai Chi Chuan Yang Style ( eine alte, innere, weiche chinesische Kampfkunst ). Ergänzend wird gleichzeitig das Tai Chi Chuan geübt. Es dient dazu weiche, fließende Bewegungen zu erreichen. Ebenfalls dient es zur Unterstützung der Atemkraft und Energiearbeit. Alle Bewegungsformen werden auch in der realistischen Anwendung mit dem Partner geübt.

3. Shaolin Hard Qui Gong ( Arbeit am Chi / Ki ). Es besteht aus Übungen in Ruhe und in Bewegung, um den Ki Fluss und das energetische Level des Übenden zu verbessern.

Trotz aller Ausrichtung auf die Anwendung handelt es sich nicht um ein kompetetives System. So gibt es zwar den Trainingsinhalt des Randori ( Freikampf ) mit dem Bokken oder Shinai, es kommt nicht darauf an, „der Beste“ zu sein, oder andere zu besiegen, sondern für sich im Ganzen die größtmögliche Entwicklung anzustreben.

Eben „Das Haus der inneren Stärke“ zu betreten und für sich zu entdecken.

Hier geht es zur GOHSHINKAN RYU Webseite

 

Renge Ryu Iaido

Renge Ryu Iaido ist eine authentische Kampfkunst der Samurai. Diese wurde nach jahrelangen intensivsten Studien gegründet und wird seitdem vom Meister „auf traditionelle Weise“ an seine Schüler weitergegeben. Renge Ryu Iaido ist ein „schneidendes Iai“ und alle Techniken müssen in der Anwendung sowohl schneiden können, als auch im Kampf effektiv sein.

Renge Ryu Iaido Organisation logo neu

Wörtliche Bedeutung
RENGE ist die Lotos-Blume
RYU ist ein Familienname und bezeichnet eine Kampfschule oder einen Kampfstil.

Renge Ryu Iaido heute

Im Juni des Jahres 2010 wurde das Renge-Ryu Iaido vor einem internationalen Gremium in Rheinfelden durch eine mehrstündige Darbietung vorgestellt, sowie von diesem anerkannt und ausgezeichnet. Nach der Vorstellung und praktischen Einführung dieses Stils musste das Wissen um die im Mittelalter in Japan entstandene Kampfkunst vor einem hochrangigen 10-köpfigen Ausschuss bewiesen werden. Dieses Gremium bestand ausschließlich aus internationalen Großmeistern, welche selbst Träger des 7. bis 10. Dans sind.
Wir möchten im Renge Ryu Iaido wieder auf das Wesentliche im Iaido zurückkommen. Das heißt, die Katas müssen wieder mehr Beachtung in der Anwendung finden. Die Katas sollten nicht nur gezeigt werden als aneinandergesetzte Bewegungen. Vielmehr muss der Iaidoka jede Bewegung und jedes Tun bewusst ausüben und für alles eine Begründung haben. Der Iaidoka muss jede Kata in der Anwendung mit einem Partner schildern und zeigen können.

Training
Das Renge Ryu Iaido-Training besteht hauptsächlich aus Kata („Form“ bzw. Bewegungsablauf) und Kumitachi (Partnerübung mit dem Schwert). Das Training findet in ruhiger und respektvoller Atmosphäre statt.

Hier geht es zur Webseite

Ju-Jitsu

Diese traditionsreiche Kampfkunst entstand im feudalen Japan und wurde aus den waffenlosenFlagge Japan Selbstverteidigungstechniken der Samurais entwickelt. Die Grundlagen sind in ihrer heutigen Form ca.400 Jahre alt.

Martial arts Ulm Logo frei

Entwicklung

Es gab unterschiedliche Meister (Sensei) die ihre Technik perfektionierten, daraus entstanden verschiedne Stilrichtungen (Ryu).Ein Meister gab seinen Stil an seine Schüler (Meisterschüler) weiter, einige pflegten diesen Stil mit all seinem Wissen und Geheimnissen, sie gaben ihn von Generation zu Generation weiter. Nur den besten und vertrauenswürdigsten Schülern wurde das ganze Wissen und alle Geheimnisse gelehrt.

Einige entwickelten den Stil weiter und ergänzten ihn, daraus entstanden neue Richtungen dieses Stils oder andere Stile.Der eine Stil pflegt mehr die waffenlose Form der Verteidigung, andere Stile unterrichten auch den Umgang mit Waffen und Gegenständen. Somit entstanden unterschiedlichste Stilrichtungen aus demJu-Jitsu/ Jiu-Jitsu. Die Ausdrücke Ju-Jitsu/ Jiu-Jitsu fassen die vielen Stilrichtungen als Oberbegriff zusammen.

Was bedeutet der Name Ju Jitsu ?

Ju-Jitsu (jap.) bedeutet “sanfte Kunst” oder Siegen durch einen Kunstgriff, in dem man die Kraft, Energie des Gegners gut ausnutzt.Ju-Jitsu ist eine sehr wirksame Kunst der Verteidigung, doch auch eine Form den Geist und den Charakter zu schulen. Jiu/ Ju = sanft, weich, flexibelJitsu/ Jutsu = Kunst, Kunstgriff, Technik.

Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Ju-Jitsu sind Namen, die alle die gleichen japanischen Schriftzeichen (Kanji) tragen. Es ist auch so, dass es in Japan hier keine Unterschiede in derBedeutung gibt.Es gibt verschiedene Stile die sich vom Inhalt in den Prüfungsprogrammen und Ausbildungsprogrammenunterscheiden.

Was ist Ju Jitsu ?

Ju-Jitsu ist kein Sport und keine Wettkampfdisziplin, sondern entsprechend dem japanischen Vorbild eine die Persönlichkeit formende, körperlich-geistige Kampfkunst nach den Budoprinzipien.Mitte des 19. Jahrhunderts öffnete Japan seine Grenzen nach über 200 Jahren Isolation und schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts kamen die ersten japanische Offiziere und Studenten nach Europa und mit ihnen auch das Ju-Jitsu, das sich vor allem in Deutschland und England rasch ausbreitete.

Interesse ? Sie sind herzlichst willkommen !

Hier geht es zur Webseite       Facebook

Aikibudo / Aikido

Aikibudo ist eine alte japanische Kampfkunst, die auf jahrhundertealte Tradition bis ins Mittelalter der Samurai zurückblickt und sich weniger mit dem tatsächlichen Angriff, als mit der Verteidigung und inneren Harmonie beschäftigt.

aikibudo frei logo

Sinngemäß steht Ai für Harmonie und Freundschaft, Ki für Energie, Geist und Wille. Budo ist der Weg der Kampf- oder Kriegskunst.
Es geht jedoch nicht darum, miteinander zu kämpfen, sondern die Kampfenergie des Gegners zu seinen Gunsten umzuleiten und somit dynamisch und effektiv zu verstärken.
Insbesondere mit Wurf- und Hebeltechniken lernen wir uns gegen bewaffnete und unbewaffnete Gegner zu verteidigen und dabei den verantwortungsvollen Umgang mit unseren eigenen Fähigkeiten.

Die sechs Grundprinzipien des Aikibudo
Aikibudo ist auf sechs tiefgründigen und komplexen Grundprinzipien aufgebaut. Die Qualität einer Übung wird daran gemessen, in welchem Maße alle sechs Prinzipien bei ihrer Ausführung berücksichtigt wurden.

Rei – bezeichnet das formale Benehmen und den Respekt für Partner, Umwelt und sich selbst, sowohl auf als auch neben der Matte.
Metzge – ist der Blick, mit dem wir uns selbst, unser Gegenüber und unsere Umwelt immer betrachten sollten, um angemessen zu reagieren und zu handeln.
Maai – ist der harmonische Abstand, den wir wahren müssen, um einen Vorteil aus unserer Position ziehen zu können.
Kokyu – ist die Atmung und gleichzeitig der Rhythmus, mit dem wir uns bewegen, um unsere Technik perfekt ausführen zu können.
Kuzushi – ist die Kunst, unser Gegenüber aus dem Gleichgewicht zu bringen. Damit können wir die Kontrolle erlangen und die weiteren Geschehnisse lenken.
Zanshin – ist die Geistesgegenwart oder Konzentration. Sie ermöglicht die Ausführung aller anderen Prinzipien, verhindert Verletzungen und verhilft uns zu mancher Weitsicht, sowohl auf als auch neben der Matte

Webseite        Facebook

– Coaching Tools & Module im Überblick –

Wir sind stolz darauf Ihnen für Ihre persönliche Entwicklung eine große Anzahl von Tools und Modulen anbieten zu können.

Diese können kombiniert zum erreichen einer der Zertifizierungen gebucht werden oder auch natürlich einzeln um Ihr pers. Portfolio als Trainer & Coach zu bereichern.

Coaching / Entwicklung

Tools & Module

Coaching Tools Modul 1 ( 2 Tage )

aktive und passive Entspannung und Meditation

Timeout statt Burnout. In vielen Kulturen werden Entspannungstechniken und Meditation in unterschiedlichen Formen praktiziert. Wenn wir ganz bei uns selbst sind, verringern sich Gefühle von Anspannung, Angst und Stress, wir sind in unserer Mitte.

Die Themen u.a.

o Autogenes Training o Übungen

Schwere-/Wärme-/Atemübung u.a. o Progressive Muskelentspannung
o Selbsthypnose
o Atemübungen
o Körperwahrnehmungen
o Aufmerksamkeitsübungen
o Konzentrationsübungen
o Körperwahrnehmungen
o Phantasiereisen
o Geführte Meditationen
o Herz Chakra Meditation
o Kraftquellen Meditation u.a.

Wertvolle Inhalte um Einzelcoachings, Gruppenabende, Vorträge oder Seminare mit dem Schwerpunkt Stressmanagement und Burnout Prävention durchführen zu können.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

* Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Coaching Tools Modul 2 (2 Tage) Tai Chi Chuan & Qi Gong

Tai Chi Chuan wird als „innere“ oder „höchste“ Kampfkunst übersetzt. Im Zentrum des Übens stehen klar definierte Bewegungsabläufe, das sogenannte Formenlaufen.

Qi Gong ist ein chinesisches Übungssystem welches die Lebensenergie, das Qi steuern bzw. beeinflussen kann.

Die Themen u.a.

o Formenlauf
o Atemkraft
o Energiearbeit
o TCM
o Wechselwirkungen
o Übungen in Ruhe
o Übungen in Bewegung

Systeme der Bewegungslehre, die der Persönlichkeitsentwicklung dienen und die Gesundheit fördern können. Der kämpferische Aspekt tritt weit in den Hintergrund.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Coaching Tools Modul 3 (2 Tage) Mentale Stärke

Bereits als Kind besitzen wir eine verborgene Kraftquelle, die uns darin bestärkt, Neues zu entdecken und Widerständen entgegen zu wirken.

Mit zunehmendem Erwachsenwerden ist der Zugang zu dieser Kraftquelle oft versperrt, da wir verlernt haben, auf unsere Gefühle zu hören.

Die Themen u.a.

o Die Tugenden des Bushido
o Der Verhaltenskodex der Samurai o Methodenkompetenz
o Querdenken
o Quantenphysik
o Neue Potentiale erschließen
o Resilienz
o Topform auf Abruf

Kampfsportler zeigen uns, wie das funktionieren kann. Sie haben gelernt sich Jahrzehnte lang zu disziplinieren, zu motivieren, hohe, dennoch erreichbare Ziele zu setzen, mit Rückschlägen klar zu kommen und mit Fehlern umzugehen. Seien Sie gespannt.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Coaching Tools Modul 4 (2 Tage) Yoga

Yoga stammt ursprünglich aus Indien. Die Wurzeln der Yoga Philosophie liegen im Hinduismus und Buddhismus.

Yogaübungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll.

Die Themen u.a.

o Yogatechniken
Hatha Yoga Übungen .

o Atemübungen
o Körperübungen
o Entspannungsübungen
o Aufwärmübungen
o Asanas (Stellungen)
o Energieübungen
o Sonnengruß, Kobra, Dreieck u.a.

Ein Grundkurs um sich mit sich selbst auseinander zu setzen und um das Thema für eine Coachingbegleitung interessant zu machen.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Coaching Tools Modul 5 (2 Tage) Ernährung

Der Mensch ist, was er isst. Aber wir ernährt man sich den richtig? Da wir unterschiedliche Ernährungstypen sind, Es gibt nicht die Ernährungsform für alle.

Die Themen u.a.

o Grundlagen der gesunden Ernährung o Ernährungsformen
o Diäten
o Säure-/Basenhaushalt

o Nahrungsmittelunverträglichkeiten o Nahrungsergänzung
o Ayurvedische Ernährung
o Mineral- und Vitaminmangel

o Fette
o Wasser und Salz
o Wie ernähre ich mich richtig

Inwieweit eine vegane, vegetarische oder mit dem Verzehr von Tieren, geartete Ernährung sinnvoll ist, werden Sie mit Sicherheit nach diesem Seminar erkennen können.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

 

Coaching Tools Modul 6 (2 Tage) Bewegung/Fitness/Funktionales Training

Power für den Alltag, freie Übungen (Funktionales Training) zur Stabilisierung und Gesunderhaltung des Bewegungsapparates. Funktionales Training fordert auch den Geist, damit der Körper optimal funktioniert.

Die Themen u.a.

o Grundlagen der Fitness o Der Muskelapparat
o Sehnen, Gelenke
o Funktionales Training

o Schulung komplexer Bewegungsabläufe o Freies Training
o Gerätegestütztes Training
o Zusammenhänge Ernährung/Bewegung o Beurteilung von Bewegungsabläufen

o Ausgangsmessung o Leistungsmessung

Dicke Muskeln allein sind out. Ganzheitliche Bewegungen mit Sinn und Verstand führen zu einer ausgeglichen Einheit von Körper, Geist und Seele.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Coaching Tools Modul 7 (2 Tage) Spiritualität im Coaching

Spirituelles Coaching mit ganzheitlichen systemischen und spirituellen Methoden zeigt nicht nur die Problemlösungen, sondern auch den Sinn und die Inspiration des Tuns auf.

Die Themen u.a.

o Chakrenarbeit-/ausgleich o All-eins-sein
o Symbole
o Rituale

o Energiearbeit o Mantras
o Glaubenssätze o Affirmationen o OH Karten

o Transformationsprozesse o Lenormand/Tarot
o Tarot
o Übungen

Spirituelle Techniken und Methoden können Verbindungen zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein schaffen. Ein wesentliches Coachingelement.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Coaching Tools Modul 8 (2 Tage) Spiritualität im Coaching II

Voraussetzung ist das Modul Spiritualität im Coaching I

Oftmals unterliegen Problemlösungen „einfachen“ Prinzipien. Wissenschaftlich ist durch die Quantenphysik belegt, dass ein energetischer Zusammenhang zwischen den Gedanken, dem Unterbewusstsein und dem physischen Körper besteht.

Die Themen u.a.

o Astrologie
o Numerologie
o Pendel
o Rituale
o Schutzengel
o Engelarbeit
o Heilpunkte im Coaching
o Aufstellungen
o Erkennen von Verstrickungen o Lösen von Verstrickungen
o Übungen

Eine sinnvolle Sensibilisierung um ein hohes Maß an Dankbarkeit, Mitgefühl, Menschlichkeit und Freude bei der Arbeit mit Klienten empfinden zu können.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit

Tools & Module

Massage / Gesundheit Tools

Modul 1 (2 Tage) Abhyanga Ayurveda Massage

Ayurveda ist die Wissenschaft vom Leben an sich und vom langen Leben im Besonderen.

Drei Konstitutionstypen, das sind die drei „Doshas“, beeinflussen den menschlichen Körper und spielen in der ayurvedischen Gesundheits- und Ernährungslehre eine zentrale Rolle.

 

In der Abhyanga Massage wird die Haut, je nach Konstitutionstyp mit hochwertigen Pflegeölen umschmeichelt.

Die Themen u.a.

o Vata, Pita, Kapha
o Konstitutionstypbestimmung
o Ölkunde
o Ganzkörpermassage
o Kopf- und Gesichtsmassage
o Fußmassage
o Garshan Seidenhandschuhmassage o Kontraindikationen

 

Ein wohltuende harmonische und entspannende Massagetechnik, die der Gesunderhaltung und Regeneration dient.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit – Modul 2 (2 Tage)

Lomi Lomi Nui Hawaiianische Massage

Die “Königin der Massagen“ so wird diese Mischung aus Ritual, Tanz und Körperarbeit, die von den Weisen Kahunas auf Hawaii im Tempel praktiziert wurde auch genannt.

Die Themen u.a.

o Geschichtliches
o Rituale
o Bewegungstechniken o Energiefluss
o Harmonisierung
o Revitalisierung
o Kontraindikationen

Das Wort Lomi bedeutet „drücken, reiben, kneten“, aber auch „mit den samtenen Pfoten einer zufriedenen Katze berühren” und bezeichnet eine Art von Massage, die intensives Wohlbefinden vermittelt.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit – Modul 3 (2 Tage)

Aroma-, Sport und Wellnessmassage

Ziel dieses Seminars ist es, gerade den „Neulingen“ oder Wiedereinsteigern in diesem Segment ausreichende Grundlagen für die sichere Durchführung der Massagen zu vermitteln.

Die Themen u.a.

o Grundlagen der Anatomie o Aromaölkunde
o Grifftechniken
o Klassische Massage

o Dehnungen
o Friktionen
o Streichungen
o Kontraindikationen

Diese Massageform ist u.a. als Prävention, als Sportmassage oder zur Regeneration einsetzbar.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit – Modul 4 (2 Tage)

Thai- / Shiatsu Massage

Die traditionelle Thai-Massage geht davon aus, dass im Körper unsichtbare Energiebahnen verlaufen, von denen die zehn Sen besonders wichtig sind.

Shiatsu (Jap. Shi =Finger, atsu = Druck) ist eine in Japan entwickelte Form der Körpertherapie, die aus der traditionellen chinesischen Massage (Tuina) hervorgegangen ist.

Die Themen u.a.

o Geschichtliches
o Arbeitsstellungen
o Streckpositionen
o Dehnbewegungen
o Gelenkrotationen
o Akupressurpunkte
o Prana Lebensenergie o Kontraindikationen

Dieses Seminar verbindet die beiden traditionellen Themen und ermöglicht umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit – Modul 5 (1 Tag)

Hot Stone – Massage mit heißen Basaltsteinen

„Die“ absolute Wohlfühlbehandlung mit heißen Basaltsteinen.
Reparations- und Regenerationsprozesse können in Gang gesetzt werden. Mit kalten Steinen können zusätzlich Kaltreize gesetzt werden.

Die Themen u.a.

o Geschichtliches
o Grundlagen der Wärmebehandlung o Chakrenkunde
o Kontraindikationen
o Ganzkörperbehandlung
o Gesichtsbehandlung
o Fußbehandlung

Der Klassiker in der Wärmebehandlung, nicht nur zum Entspannen, gerade Masseure und Therapeuten und Heilpraktiker können eine wirkungsvolle Wärmetherapie durchführen.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit – Modul 6 (1 Tag)

Heilsame Klänge – Klangschalenmassage

Klangschalen, Klangstäbe, Zimbeln und weitere Instrumente können für den Alltag ein wertvoller Begleiter sein, sie bauen schnell und wirkungsvoll Stress und Verspannungen ab, fördern die Kreativität und die eigene Entfaltung.

o Geschichtliches
o Klangschalenkunde o Kontaktaufnahme
o Wirkung der Klänge o Blockadenlösung
o Selbstheilungskräfte o Kontraindikationen

Die Harmonie des Menschen mit sich selbst und seiner Umwelt ist vielfältig bedroht durch alltäglichen Stress in allen Lebensbereichen.
Hier setzt die Massage mit Klangschalen als eine äußerst wirksame Entspannungsmethode an.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Massage / Gesundheit – Modul 7 (1 Tag)

Kräuterstempel / exotische Rituale aus aller Welt

Ein Seminar für Gesundheitsdienstleister, die unterschiedliche Treatments und Rituale aus aller Welt kennen lernen wollen, Salze, Bäder, Seifen u.v.m.

o Taozi Kräuterstempelmassage
o Kräuterkunde
o Herstellung von Kräuterstempeln o Ölkunde
o Wirkstoffkunde
o SPA Rituale
o Schönheitsrituale
o Peelings
o Wickeltechniken
o Seifenschaummassage

Im Mittelpunkt steht der Mensch, der abgestimmt auf seine Träume und seinen Lebensrhythmus kurze Rückzugsmomente erleben kann.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Kampfkunst / Budo

Tools & Module

Kampfkunst / Budo Tools Modul 1 ( 2 Tage )

MMF Modern Martial Fitness

Bereichern Sie Ihr Trainingsprogramm und Angebot.

Die Themen u.a.

o Koordination
o Schnellkraft
o Kondition
o Rhythmik für Wettkampfkombinationen 
o Gezielter cooldown
o Intuitive Strategien für den Wettkampf
o Muskeltiefenentspannung

o forderndes Aufwärmprogramm mit Spaß und Energie

o Körperwahrnehmungen

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Kampfkunst / Budo Tools Modul 2 (2 Tage)

Einführung in Tai Chi Chuan & Qi Gong

Tai Chi Chuan wird als „innere“ oder „höchste“ Kampfkunst übersetzt. Im Zentrum des Übens stehen klar definierte Bewegungsabläufe, das sogenannte Formenlaufen.

Qi Gong ist ein chinesisches Übungssystem welches die Lebensenergie, das Qi steuern bzw. beeinflussen kann.

Die Themen u.a.

o Formenlauf
o Atemkraft
o Energiearbeit
o TCM
o Wechselwirkungen
o Übungen in Ruhe
o Übungen in Bewegung

Systeme der Bewegungslehre, die der Persönlichkeitsentwicklung dienen und die Gesundheit fördern können. Der kämpferische Aspekt des Tai Chi wird ebenfalls gelehrt.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Kampfkunst / Budo  Tools Modul 3 (2 Tage)

Mentale Stärke und Energie

Bereits als Kind besitzen wir eine verborgene Kraftquelle, die uns darin bestärkt, Neues zu entdecken und Widerständen entgegen zu wirken.

Mit zunehmendem Erwachsenwerden ist der Zugang zu dieser Kraftquelle oft versperrt, da wir verlernt haben, auf unsere Gefühle zu hören.

Die Themen u.a.

o Die Tugenden des Bushido
o Der Verhaltenskodex der Samurai o Methodenkompetenz
o Querdenken im Budo
o Chi Kreislauf
o Neue Potentiale erschließen
o Umsetzung von Chi und Energie Arbeit für das eigene Training
o Topform auf Abruf

Entdecken Sie den inneren Weg der Kampfkunst.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Kampfkunst / Budo Tools Modul 4 (2 Tage)

Yoga goes Budo

Yoga stammt ursprünglich aus Indien. Die Wurzeln der Yoga Philosophie liegen im Hinduismus und Buddhismus.

Yogaübungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll.

Entdecken Sie einfache Yogaübungen als Ergänzung zu Ihrer Kampfkunst

Die Themen u.a.

o Yogatechniken
Hatha Yoga Übungen .

o Atemübungen
o Körperübungen
o Entspannungsübungen
o Aufwärmübungen
o Asanas (Stellungen)
o Energieübungen
o Sonnengruß, Kobra, Dreieck u.a.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Budo / Kampfkunst Tools Modul 5 (2 Tage)

Balance & Stand

Gewinnen Sie mehr Stabilität und Ausgeglichenheit für ihr Leben.

Die Themen u.a.

Natürliche harmonische Form der Haltung
Stände für die Gesundheit
Das innere Gleichgewicht finden, Reflektion im Leben
Ausdruck und Stärke
Rhythmus von Spannung und Entspannung erfahren
Fluß im Kreis zur ausgeglichenen Harmonie
Ausgleich, neutraliesieren von verschiedenen Reizen
Geist – Atem – Körper als Einheit entdecken

Nutzen Sie dieses Potencial der Kampfkünste.

Referent Grossmeister Erwin Pfeifer Martial Arts Ulm

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Budo / Kampfkunst  Tools Modul 6 (2 Tage)

Bewegung/Fitness/Funktionales Training

Power für den Alltag, freie Übungen (Funktionales Training) zur Stabilisierung und Gesunderhaltung des Bewegungsapparates. Funktionales Training fordert auch den Geist, damit der Körper optimal funktioniert.

Die Themen u.a.

o Grundlagen der Fitness o Der Muskelapparat
o Sehnen, Gelenke
o Funktionales Training

o Schulung komplexer Bewegungsabläufe o Freies Training
o Gerätegestütztes Training
o Zusammenhänge Ernährung/Bewegung o Beurteilung von Bewegungsabläufen

o Ausgangsmessung o Leistungsmessung

Dicke Muskeln allein sind out. Ganzheitliche Bewegungen mit Sinn und Verstand führen zu einer ausgeglichen Einheit von Körper, Geist und Seele.

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Budo / Kampfkunst Tools Modul / (2 Tage)

Energieausgleich und Energy Flow

Für einen klaren Geist mit innerem und äußerem Gleichgewicht.

Die Themen u.a.

Energielehre, Meridiane
Um und Yang , 5 Elemente
Bessere eigene Körperwahrnehmung
Shiatsu zur Stimmulierung und Ausgleich der Energiebahnen
Kuatsu (Jap. Erste Hilfe in der Kampfkünsten)
Atemtechniken zur Stärkung der Lebneskraft und fluss des Ki
Meditation für innere Ruhe und Klarheit

Ausgleich und neue Gute Energie für ihr Leben, jeden Tag neu entdecken.

Referent: Grossmeister Erwin Pfeiffer Martial Arts Ulm

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

 

 

Train the Trainer / Train the Coach

Tools & Module

Train The Trainer / Train the Coach

Modul 1 (2 Tage) Wirkungsstark präsentieren

Die Verankerung und Vermittlung von Wissen hängt sehr stark davon ab wie Sie ihr Wissen präsentieren und an Ihre Teilnehmer vermitteln.

Sie lernen wie Sie es schaffen Ihre Teilnehmer in den Bann zu ziehen, um eine optimale Verankerung zu erreichen

Die Themen u.a.

o Grundlagen Trainerkompetenz
o Grundlagen Rhetorik
o Verhalten bei Einwänden
o Verhalten bei Störungen
o Moderationstechniken und Hilfen
o Checkliste Präsentationen & Training
o Self secure Model

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Train the Trainer / Train the coach – Modul 2 (2 Tage)

Coaching Excellence

Coaching an sich ist ein begleitender/beratender Prozess. Dabei kommt es darauf an möglichst hur durch die Augen des Klienten zu sehen, da uns als Coach dessen Wahrnehmungen und Wertbilder recht fremd sein können. Dieses Modul zeigt ihnen Strategien, Mittel und Wege auf dieses zu meistern ohne sich dabei selbst „verdrehen“ zu müssen und selber ausgebrannt aus einem intensiven Coaching zu gehen.

Die Themen u.a.

o Die Sicht des Anderen 
o HAKOMI Coaching Profil zur besten Anpassung an jeden Klienten
o Didaktik der „Coachingsimulation“
o Sicherung der Ergebnis und Prozessqualität im Coaching
o Coaching on the Job
o Selbst und Fremdbild

Erweitern Sie Ihr Repertoire im Coaching zur Steigerung der Ergebnis Qualität und zum Selbstschutz

Ausbildungsdauer 2 Präsenztage [16 UE] jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Voraussetzungen: Die Qualifikation steht grundsätzlich jedem offen.
Seminargebühr 300,00 € * [*Dinslaken, Essen] ( Kaihatsu Mitgl. 270,00 € *)

Umsatzssteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb)

Seminare

Hier geht es zu den Seminarangeboten. Die Seminare können einzeln besucht werden und werden zum Teil für Zertifizierenden angerechnet

hier klicken

Ihr Nutzen

Ihr eigenes Portfolio erweitern

Sie eignen sich gezielt die zusätzlichen Qualifikationen an, die Sie wirklich brauchen und nutzen können

Modulares System

Sie stellen selbst zusammen was Ihnen nützt. Ohne Ballast den Sie nicht zwingend brauchen.

Die persönliche Entwicklung fördern und vorantreiben

Stillstand heißt oft Rückschritt. Bringen Sie Ihr Wissen und Können auf das nächste Level.

Entdecken Sie die Kampfkünste für sich

Entdecken Sie die trad. Kampfkünste für sich als ein Mittel für eine gute Live Balance und Fitness

Wir begleiten Sie in der Umsetzung

Wir lassen Sie in der Umsetzung nicht allein. Gerne begleiten wir Sie mit Gründungscoachings und Maßnahmen zur Zertifizierung Ihrer eigenen neuen Wege in die Selbstständigkeit als Trainer und Coach. Unser Netzwerk stärkt Ihnen den Rücken auf den neuen Wegen.

Unterstützung bei der Genehmigung und Beantragung von Fördermitteln

Wir helfen Ihnen bei der Beantragung von möglichen Landes- und Bundesfördermitteln für Ihre Ausbildung bei uns.

“ Wir haben uns in unserer Satzung dazu verpflichtet den Bürgern Zugang zu Fort- und Weiterbildung möglich zu machen. Dies gilt für das berufliche Umfeld und dessen Weiterentwicklung sowie auch für den Bereich der Kampfkünste. Für Anregungen Ihrerseits sind wir jederzeit dankbar“

herzlichst Ihr Günter Fellmann

( 1. Vorsitzender / Kaihatsu – Deutsche Gesellschaft für persönliche Entwicklung, Coaching und Kampfkünste e.V )

  • Interesse 80%
  • Schon immer mal darüber nachgedacht neue Wege zu gehen 50%
  • Eigener Veränderungswille 75%
  • Mut gefasst 60%

Wir sind nur einen Klick entfernt

Wenn die Aussagen auf der linken Seite zutreffen sollten wir miteinander reden. Gerne beraten wir Sie ausführlich und unverbindlich  per Telefon oder Mail oder Sie vereinbaren einfach einen persönlichen Termin in unserem Beratungszentrum.

Kontakt zu uns

Pin It on Pinterest

Share This